Die Nachfrage nach Kupfer hat sich in den letzten Jahren vervielfacht. Denn gerade in der boomenden Elektronikbranche findet das Edelmetall aufgrund der guten Leitfähigkeit Verwendung. Während die Nachfrage in den letzten Jahren rasant angestiegen ist, konnten die Fördermengen nur langsam gesteigert werden. Diese einseitige Entwicklung hat zu einem Angebotsdefizit geführt und den Kupferpreis bis über die Marke von 10.000 US-Dollar pro Tonne Kupfer steigen lassen. Durch diese Preisentwicklung wird das Recycling von Alt-Kupfer immer interessanter. Mehr zum Kupferpreis

Rohstoffnews - by www.goldfixing.de 

Kupfer News »

13. Juni 2014

Nach der Zinssenkung der EZB erreichten die Weltbörsen neue Allzeithochs, wodurch die Rohstoffe etwas in die zweite Reihe verdrängt wurden. Die Weltbank minderte die Euphorie mit gesenkten Konjunkturprognosen. Dadurch kamen die Industriemetalle unter Druck und drückten Kupfer auf ein Monatstief. Hierfür waren auch Unregelmäßigkeiten bei Kreditabsicherungen mit Kupfer ursächlich.
Kreditabsicherungen mit Kupfer sorgen für Unruhe… weiterlesen

Kupfer News »

30. Mai 2014

Die Kupfer-Anleger reagierten zum Wochenausgang auf die chinesischen Konjunkturdaten mit Zurückhaltung. Dabei waren die aktuellen Impulse aus China nicht so schlecht wie zuletzt, allerdings belastete der erstarkte US-Dollar.
Kupfer auf Dreimonatshoch
Der Einkaufsmanagerindex des Monats Mai zeigte eine überraschend positive Tendenz. So konnte das rote Industriemetall seine Anfang März erlittenen Rücksetzer wieder kompensieren. Vergangene Woche… weiterlesen

Kupfer News »

21. Mai 2014

Das Industriemetall Kupfer hängt bereits seit längeren in einem Abwärtstrend fest. Seit etwa drei Jahren fällt der Kupferpreis relativ steil nach unten. Ende März diesen Jahres versuchte der Kupferpreis den Verfall zu stoppen, scheiterte allerdings an einem langfristigen Widerstand.
Chinas Wirtschaftsdaten dämpfen die Erwartungen erneut
Bereits am Dienstag der vergangenen Handelswoche gab der Kupferpreis aufgrund… weiterlesen

Kupfer News »

4. Mai 2014

Die Notierungen der Industriemetalle zeigten sich zum Wochenausgang an der London Metal Exchange (LME) uneinheitlich. Während wichtige Industriemetalle wie Aluminium und Nickel leichte Kursrückgänge verkraften mussten, konnte Kupfer nach den vergangenen Kursrückschlägen leicht zulegen.
Saisonale Nachfrage sorgt für Anstieg beim Kupfer
Jüngst gemeldete Konjunkturdaten aus China und den USA bewegten die Rohstoffmärkte nur marginal. Im… weiterlesen